Archiv

Abnehmen

Ihre Suche ergab 19 Treffer:
Seite von 2
  1. FIL6840_small

    Expertenbeitrag

    Kann ich meinen Heißhunger kontrollieren lernen?

    Jeder kennt diesen unstillbaren Appetit auf beispielsweise Chips oder Schokolade: Heißhunger. Wie man sich gegen Attacken wappnen kann, erklärt Selfmade-Experte Pascal Kühner in seinem Gastartikel.

  2. Gewinner der Woche

    Gewinner der Woche

    Bei der Show “The Biggest Loser” haben die Kandidaten viel Durchhaltevermögen bewiesen, viele Pfunde verloren und dafür viel Selbstbewusstsein gewonnen. Dazu wurde Matthew Perry für sein Engagement im Weißen Haus mit dem “Champion of Recovery Award” ausgezeichnet und in Ingolstadt wurde ein Rollator-Weltrekord aufgestellt. Die Geschichte hinter den Gewinnern der Woche, finden Sie wie immer in unseren World´s Weekly Winners.

  3. Two men drinking beer

    Fit durch den Vatertag

    Alle Jahre wieder holen Väter und Nicht-Väter den Bollerwagen aus dem Schuppen und begeben sich an Christi Himmelfahrt auf Vatertags-Tour. Einen Tag lang trinken, scherzen und aus dem Businessleben ausbrechen. Aber wie viel Bier darf eigentlich fließen, bevor man am Tag danach den Ansatz eines Bierbauches entdeckt? Und kommt so ein Bierbauch überhaupt vom Bier? Personal Trainer und Fitnesscoach Dennis Matthaei hat im Interview grundsätzliche Fragen zum Thema Gesundheit und Alkohol beantwortet.

  4. © Jasmin Waldmann
Pilardio.de

    Fitness-Trends Teil 8

    Pilates trifft Cardio-Training: Pilardio

    Pilates hat sich bereits in vielen Städten und Fitnessstudios etabliert. Wem beim Pilates jedoch die Ausdauer zu kurz kommt, der sollte sich Pilardio ansehen, eine Mischung aus Pilates, Cardio-Training sowie Aerobic-, Jazz Dance- und Ballett-Elementen.

  5. © Maridav - Fotolia.com

    Fitness-Trends Teil 7

    Hawaiianische Hüftschwünge beim Hot Hula

    Beim Hot Hula geht es in erster Linie um Spaß und eine angenehme Kurs-Atmosphäre – die Fitness kommt quasi nebenbei. Der Fokus liegt deshalb auf der Freude an der Bewegung, dem selbst gewählten Tempo und dem gemeinsamen Glücksgefühl.

  6. © fact-fitness.de

    Fitness-Trends Teil 6

    Erfolgreich fit mit Bodycross

    Bodycross ist vor allem eines: vielseitig. Es ist eine Mischung aus Gruppen-, Kraft-, Ausdauer-, Zirkel- und Personal-Training, mit einem breiten Spektrum verschiedener Übungen und kleinen Trainingshilfsmitteln, die flexibel eingesetzt werden können.

  7. businesswoman eating salad

    Gesunde Ernährung im Büro

    Im stressigen Büroalltag bleibt die gesunde Ernährung vielerorts auf der Strecke. Dabei hat jeder Arbeitnehmer grundsätzlich drei Möglichkeiten: Selbstversorgung, Restaurant/Imbiss oder die hauseigene Kantine. Egal, wo Sie hingehen, auf die gesunde Ernährung müssen Sie nirgends verzichten. Wer sich Zeit für die richtige Auswahl und zum Genießen der Speisen nimmt, tut schon einiges für Körper und Geist. Wir geben Ihnen weitere Tipps, wie Sie gesünder durch den Arbeitstag kommen.

  8. Gemüse

    Schlank ins neue Jahr

    Auch wenn man versucht der Völlerei der Weihnachtszeit zu widerstehen, zeigt die Waage nach den Feiertagen häufig ein paar Pfunde mehr an. Wer den Winterspeck wieder loswerden will, sollte jedoch auf eine langfristig gesunde Ernährung, statt auf eine Crash-Diät setzen. Wir geben Tipps, wie Sie die überflüssigen Kilos gesund und dauerhaft loswerden können.

  9. Hands holding bricks forming year 2013

    So setzen Sie Ihre Neujahrsvorsätze um

    Ein neues Jahr bricht an und viele haben gute Vorsätze: abnehmen, mit dem Rauchen aufhören, das Schlafzimmer renovieren. Doch allzu oft erlahmt die Motivation recht bald. Wir zeige, wie Sie durchhalten.

  10. Weihnachtlich gedeckter Tisch

    Fit und schlank durch die Weihnachtstage

    Plätzchen, Glühwein, Braten und Klöße… was gibt es nicht alles für Leckereien im Dezember? Kein Wunder, dass „Abnehmen“ und „Mehr Sport machen“ alljährlich zu den häufigsten Vorsätzen fürs neue Jahr gehören. Doch dieser Diäten-Marathon muss nicht sein. Wenn Sie ein paar kleine Grundsätze beachten, kommen Sie gesünder durch die Völlerei der Weihnachtstage.

Seite von 2