Lebensläufe: Andreas Dresen

Porträt, RBB

Trotz seiner gerade einmal 50 Jahre hat der deutsche Regisseur Andreas Dresen bereoits ein umfangreiches Werk geschaffenn und zahlreiche wichtige Auszeichnungen erhalten: vom Deutschen und Europäischer Filmpreis, über einen Berlinale-Bären bis hin zu Preiseen in Cannes. Die Porträtreihe Lebensläufe würdigt Dresen (Herr Wichmann von der CDU, Wolke 9) für sein Schaffen und geht dem Geheimnis seines Erfolgs auf den Grund. Link

Noch keine Kommentare vorhanden.

Sag' Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *