Film

13 Semester

Erfolgsfilm-Tipp von Thiemo G.

„Der frühe Vogel kann mich mal“ lautet der vielsagende Untertitel dieses deutschen Films von 2009. Der Slogan markiert jedoch nicht die Moral von der Geschicht‘ sondern vielmehr ihren Beginn: Es geht um zwei Studenten der Wirtschaftsmathematik. Während einer seinen Weg gradlinig verfolgt, lebt der andere in den Tag hinein – bis er beschließt, sein Leben in die Hand zu nehmen. 13 Semester ist ein ebenso humor- wie verständnisvoller Tritt in den Hintern so manches Bummelstudenten. Weniger wahr oder motivierend ist er trotz der komödiantischen Anlagen keineswegs. Selfmade-Leser Thiemo G. meint: „Genialer Film, der zeigt, dass es sich lohnt an seinen Ideen festzuhalten und ungewohnte Wege zu gehen.“

Bei amazon bestellen

Mehr Filme

Noch keine Kommentare vorhanden.

Sag' Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *